Ihr Leitfaden für das Jahr in der Wissenschaft 2011

2011 war bereits ein großartiges Jahr in der Wissenschaft: Ein Ingenieur entwarf sein eigenes lebensrettendes Herzimplantat. Wir hatten bereits den erforderlichen Anspruch auf Kaltfusion. Japanische Wissenschaftler planen, das Wollmammut wiederzubeleben. Wir könnten einen universellen Grippeimpfstoff haben. und viele mehr. Aber es gibt noch viel mehr, auf das wir uns freuen können, einschließlich Fortschritte in den Bereichen Raumfahrt und Luftfahrt, Medizin, Umwelttechnologie sowie Verbrauchertechnologie und Unterhaltung, und wir haben 43 der wahrscheinlichen Fortschritte gesammelt, auf die wir uns am meisten freuen.

Klicken Sie hier, um unseren Leitfaden für das kommende Jahr in der Wissenschaft zu starten.

Weltraum und Luftfahrt: Space Shuttle macht seinen letzten Flug. Wirklich. Vielleicht

Endeavour wird voraussichtlich im Februar seinen 25. Flug absolvieren, aber die NASA will sich auf eine weitere Mission einlassen - vorläufig für den 28. Juni geplant.

Weltraum und Luftfahrt: Messenger umkreist Merkur, macht Fotos

Nach einer sechsjährigen Reise wird das Raumschiff Messenger im März beginnen, Bilder von der gesamten Oberfläche von Merkur aufzunehmen. Das Ziel: eine hochauflösende Karte, die Wissenschaftlern hilft zu verstehen, was Merkur zum dichtesten Planeten des Sonnensystems macht.

Weltraum und Luftfahrt: Die NASA fördert die private Raumfahrt

Die Mittel zur Förderung der Entwicklung eines effizienten Transports zum und vom Weltraum durch den Privatsektor steigen höchstwahrscheinlich von 50 Mio. USD im Vorjahr auf 200 Mio. USD. Zu den Unternehmen, die in der Vergangenheit Finanzmittel erhalten haben, gehören Blue Origin und Boeing.