Ihr Leben beginnt erst wieder, wenn Sie lernen, wirklich loszulassen

Jeder einzelne von uns hat diesen einen Moment in seinem Leben durchgemacht. Dieser entscheidende Moment, der verändert, wer wir sind, wenn Sie denken, dass das Leben unmöglich weitergehen könnte. Für viele Menschen scheint das Leben anzuhalten, nachdem sie einen geliebten Menschen verloren haben. Vielleicht ist es eine schlechte Trennung oder eine schwierige Scheidung. Aber für Sie blieb die Uhr stehen und Sie glauben nicht, dass Sie jemals über diese Tragödie hinwegkommen werden.

Und es ist wahr, dein Leben hat aufgehört und du hast eine Tragödie erlitten. Aber egal wie hilflos und allein Sie sich gerade fühlen, das Leben wird von vorne beginnen und es wird besser - sobald Sie lernen, loszulassen. Werbung

“Jeder darf sich irgendwann in die falsche Person verlieben. In der Tat ist es ein Fehler, nicht zu sein.” - Harriet Evans

Sie dachten, Sie hätten die Liebe Ihres Lebens getroffen. Sie beide verbrachten Ihre Freizeit im Bett, träumten von der Zukunft, heirateten und machten ein Zuhause. Dann werden eines Tages all die kleinen Probleme, die einst einfache Ärgernisse waren, zu viel, um sie zu entblößen. Sie beide sind sich über eine Trennung einig und haben den Schmerz, die zerbrochenen Teile wieder zusammenzusetzen.

Aber beim Aufbrechen geht es um so viel mehr als um Weitergehen und Heilen. Es ist die Gelegenheit, etwas über sich selbst zu lernen und die Wurzel der Probleme Ihrer Beziehung zu verstehen, damit Sie lernen, Selbstliebe zu üben. Es ist wie eine Körperverletzung. Die Verletzung, der Schmerz - es hat immer eine Grundursache. Finden Sie die Grundursache heraus, damit Sie verhindern können, dass sie in Zukunft auftritt. Liebe dich selbst, erkenne deine Bedürfnisse. Werbung

“Wir müssen bereit sein, das geplante Leben loszulassen, um das Leben zu haben, das auf uns wartet.” - Joseph Campbell

Lassen Sie uns etwas ganz klar sagen - Scheidung bedeutet nicht, dass Sie Ihre Ehe oder Ihre Familie aufgeben. Niemand geht in die Ehe und denkt an das Ende. Menschen heiraten als ultimative Bestätigung der Liebe, es ist das Versprechen, ein gemeinsames Leben aufzubauen und zusammen zu wachsen.

Aber manchmal läuft das Leben nicht so, wie wir es geplant haben. Wie Crystal Jackson es so eloquent ausdrückte, “Ab einem bestimmten Punkt stellen wir fest, dass die Spüle verschifft wird… Also, ja, wir steigen vom verdammten Schiff und suchen nach einem Rettungsboot - einem ganz neuen Leben.” Das ist kein Misserfolg, das heißt, die Wahrheit zu akzeptieren und ein besseres Leben zu wählen. Sie können eine Beziehung nicht alleine zum Laufen bringen. Das zu erkennen und sich selbst zu wählen, das ist Selbstliebe und Überleben. Werbung

“Glück kann im Gefängnis der Verpflichtung nicht gedeihen.” - Jonathan Lockwood Huie

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um Ihre aktuelle Beziehung zu beurteilen. Warum bist du dabei? Sei ehrlich zu dir selbst. Ist es aus Glück, Liebe und Not? Oder ist es aus Notwendigkeit oder Verpflichtung? Denn wenn Sie ein Gefühl der Verpflichtung haben, wird dies wahrscheinlich in Zukunft zu Ressentiments führen. Warum? Wenn Sie sich verpflichtet fühlen zu bleiben, schränken Sie Ihre Entscheidungsbefugnis effektiv ein. Tu dir selbst einen Gefallen, übe Selbstliebe. Es ist Zeit, weiterzumachen und Ihr Leben neu zu beginnen.

“Lieben Sie niemals jemanden, der Sie so behandelt, als wären Sie normal.” - Oscar Wilde

Akzeptiere nicht die Idee, dass das, was du jetzt hast, gut genug ist, dass es niemals besser sein kann. Vor allem nicht, wenn die Beziehung voller Lügen und Misstrauen ist. Du bleibst, weil du dich mit dem Gewöhnlichen wohlgefühlt hast. Sie geben sich mit weniger zufrieden und verdienen mehr. Werbung

Sich für gut genug zu entscheiden, könnte bedeuten, dass Sie denken, Sie hätten kein Glück verdient. Es ist Zeit, schwierige Entscheidungen zu treffen, Motivation aufzubauen und durch Selbstverbesserung auf Selbstliebe hinzuarbeiten. Du bist ein glückliches Leben wert und das wird erst beginnen, wenn du die Vergangenheit loslässt.

“Manchmal fallen gute Dinge auseinander, damit bessere Dinge zusammenfallen können.” - Marilyn Monroe

Große Fehler machen, den Optimismus verlieren und den Tiefpunkt erreichen - das sind die Dinge, die Sie zum Glücklichsein führen. Tragische Momente ermöglichen es uns, über unsere Wünsche und Bedürfnisse nachzudenken und den Weg für Veränderungen zu ebnen. Die Fehler, die wir in der Liebe machen, führen uns in Zukunft zur richtigen Person - der wahren Liebe unseres Lebens.

Lassen Sie die Negativität los, konzentrieren Sie sich auf Selbstliebe und Positivität.